Basic Intensive May 2019 @ Berlin, Germany, Berlin [vom 22. bis 26. Mai]

Basic Intensive May 2019


22
22. - 26.
Mai
10:00 - 17:00

 Facebook-Veranstaltungen
Berlin, Germany
Berlin
EN Further down
____________________________________
5 Tägiges Grundlagen-Intensive im Mai
22. bis 26. Mai
Beginn: Mittwoch 10:00
Ende: Sonntag 17:00
Preise: 600€/450€

Das Grundlagen-Intensive schafft den Einstieg in unser Bewegungstraining.
In diesem Intensive bieten wir einen Start in die Themen, welche den Beginn unserer umfassenden Bewegungsarbeit ermöglichen.

Folgende Themen werden von uns im Grundlagen-Intensive behandelt:
Koordination
Isolation
Kraft
Beweglichkeit

Koordination
Koordination ist das große Thema des Grundlagen-Intensives und unserer Bewegungsarbeit generell.

Koordination ist Fundament der Bewegung, da Bewegung immer Zusammenspiel einzelner Teile ist. Koordination beherbergt auch das große Thema Zeit: Wann passiert was? Was ist der Rhythmus? Wann hört etwas auf? Wann beginnt etwas? Wie lange dauert etwas an?

In den Koordinationsübungen des Grundlagen-Intensives üben wir einzelne Körperteile im Zusammenhang mit anderen Teilen zu bewegen. Wir beschäftigen uns umfassend mit der Arbeit der Beine und Füße, der Koordination der Körpermitte und der Verbindung von Händen und Füßen, stehend, gehend, springend und auf allen vieren. Wir schauen, wie kinetische Energie durch den Körper geschickt wird.

Isolation
Isolation steht, als Unterpunkt der Koordination, für die Fähigkeit, einzelne Teile des Körpers unabhängig voneinander Bewegen zu können. Das heißt, Verbindungen lösen zu können und neue zu erstellen. Hierfür steht die Idee des Koppelns und Entkoppeln (nach Moshé Feldenkrais); bekannte Muster werden entkoppelt und dann, durch bis jetzt unbekannte Kopplungen, neue Bewegungsmuster geschaffen. Die Isolationsarbeit führt dazu, dass neue Bewegungen zielgenauer erlernt werden können, Details besser erfasst werden und wir in unserer Bewegung durch die Fähigkeit des Koppelns und Entkoppelns immense Freiheit gewinnen, welche dem Untrainierten abhanden ist. Die Isolationsarbeit ist die von außen unspektakulärste, aber gleichzeitig eines der wohl wichtigsten Themen welche in unserer Bewegungspraxis behandelt wird.

Kraft
Unser Training zur Kraftentwicklung zielt darauf, Freiheiten zu generieren, technisch anspruchsvolle Bewegungen zu ermöglichen, gesund zu bleiben und eine umfassend anwendbare Kraft zu schaffen. Wir trainieren Kraft in klarer Linie hin zu Komplexität. Anstatt in die «Fitnessfalle» zu tappen, in der Leute für Jahrzehnte an einem Punkt stagnieren, gewährt unser Krafttraining klare Progressionen und Methoden zur Weiterentwicklung. Im Grundlagen-Intensive lehren wir die Kraftübungen für Oberkörper, Körpermitte und Unterkörper, welche eine starke Basis schaffen für die Weiterentwicklung zu komplexeren Übungen. Das Krafttraining im Grundlagen-Intensive ist klar strukturiert und gibt dem Ausführenden Prinzipien, welche auch im Fortgeschrittenen Training anwendbar sind.

Beweglichkeit
Beweglichkeit wird regelmäßig als Synonym für Bewegungsfreiheit genutzt und fasst in sich die drei vorher genannten Themen zusammen. Gute Beweglichkeit bedeutet nicht nur gedehnt zu sein, sondern die Koordination und Kraft mitzubringen, um sich in Positionen begeben zu können und sich von ihnen weiter bewegen zu können. Das Beweglichkeitstraining im Grundlagen-Intensive beschäftigt sich mit verschiedenen Methoden zum Mobilitätsgewinn wie dem Loaded Progressive Stretching (nach Ido Portal), dem Bewegen nah am Boden und der Mobilisierung der Wirbelsäule durch Kreise und Wellen, sowie dem Prinzip des «Space in the Body» (nach Martin Kilvady).

Philosophie und Theorie
Neben der vielen Praxis ist es uns wichtig Wahrnehmung für die vielen Fragen zu schaffen, welche mit unserer Bewegungspraxis einhergehen, welche wir anhand der drei großen Fragen betrachten wollen:
Was?
Wie?
Warum?

Ressourcen
Mit dem Grundlagen-Intensive geben wir den Schülern Ressourcen zur Weiterführung des Trainings und Entwicklung der gezeigten Fertigkeiten mit, darunter Trainingspläne, Videos und Tonaufnahmen.
Weiterhin bieten wir die Möglichkeit, mit individuellen Trainingsplänen im engen Kontakt weiter mit uns zu arbeiten (über Kosten, Methodik und Aufwand ist Weiteres im Intensive zu erfahren).

Es geht weiter
Der nächste Schritt nach dem Grundlagen-Intensive ist unser „Erweiterte Grundlagen”-Intensive oder eines unserer offenen Intensives.

Anmeldung: http://josephbartz.de/de/intensives/2019/maybas/anmeldung.html
____________________________
5 Day Basics Intensive in May
22nd to 26th of May
Start: Wednesday 10:00am
End: Sunday 05:00pm
Prices: 600€/450€

The Basics Intensive

The Basics Intensive offers an introduction to our movement training. In this intensive we offer a first encounter with the topics which make it possible to get going with our extensive movement work.

The following topics will be covered in the basics intensive:
Coordination
Isolation
Strength
Mobility

Coordination
Coordination is the main topic of the basics intensive and our movement work in general.
Coordination is the foundation of movement, since movement always requires individual parts to move together. Coordination also contains in it the large topic of time: When does what happen? What is the rhythm? When does something end? When does something start? How long does something go for? In the coordination exercises in the basics intensive we will work on moving individual body parts in connection to other parts. We will work extensively on the legs and feet, the coordination of the torso and the connection between hands and feet in standing, walking, jumping and on all fours. We'll look at how kinetic energy is transferred through the body.

Isolation
Isolation stands, as an undercategory of coordination, for the ability to move individual parts of the body independently. This means being able to let go of connections and create new ones. Moshé Feldenkrais' ideas of coupling and uncoupling serves as a base: familiar patterns will be uncoupled, and through previously unexplored couplings new movement patterns will be formed. The isolation work helps us learn new movements more precisely and understand details better. Through this work we gain immense freedom of movement that is not available to the untrained. The isolation work may look unspectacular from the outside, but is one of the most important topics that we cover in our movement work.

Strength
The goal of our strength training is to create freedom in regards to make technically demanding movements possible, to help stay healthy and to build broadly useful strength. This means that we train strength to allow for complexity. Instead of falling into the «fitness trap», where people stagnate for years at some point, our strength training offers clear progressions and methods for continuous development. In the basics intensive we will teach the strength exercises for the upper body, torso and lower body that build a strong base for further development and more complex exercises. The strength training covered in the basics intensive is clearly structured and offers principles that are also useful in more advanced training.

Mobility
Mobility is often used synonymously with freedom of movement, and can be used as an umbrella term covering the three previously mentioned topics. Having good mobility doesn't simply mean to be well stretched, but also to be able to use strength and coordination to bring oneself into positions and move further from them. The mobility training in the basics intensive explores different methods of gaining mobility, like Loaded Progressive Stretching (based on Ido Portals work), movement close to the floor, mobilizing the spine through circles and waves, as well as the principle of «space in the body» (based on Martin Kilvady's work).

Philosophy and theory
Besides the extensive practical work, it's also important to us that we bring awareness to the many questions that accompany our movement practise. We'll look at these focusing on the three large questions: What? How? Why?

Resources
Through the basics intensive we give the students resources to help them keep up the training and develop in the material presented. This comes in the form of training plans, videos and sound recordings. Furthermore we offer the possibility of a continued close work process with us through individualized training plans (prices, methods and expected work output can be discussed further in the intensive).

Delving deeper
The next step following the basics intensive is our «expanded basics» intensive, or one of our open intensives.

Sign-up: http://josephbartz.de/en/intensives/2019/maybas/signup.html
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.
10
Für den Organisator des Veranstaltungen

Die Informationen über das Veranstaltung wurden bei Facebook gefunden und ohne Änderungen über sein API veröffentlicht.

Wenn Sie der Organisator dieser Veranstaltung sind, haben Sie folgende Möglichkeiten

Gerade jetzt können Sie Informationen synchronisieren auf der Website mit Informationen auf der Seite auf Facebook (facebook.com/events/410890176108985/).

Möchten Sie nicht, dass die Veranstaltung auf unserer Website veröffentlicht wird? Schreiben Sie uns darüber und wir werden es so schnell wie möglich löschen.

Falls Sie noch Fragen oder Vorschläge haben?
Benutzen Sie unser Feedbackformular.

Die nächsten Veranstaltungen @ Berlin, Germany:

Ennio Morricone in Berlin
Ennio Morricone in Berlin
Berlin, Germany
The Nutcracker Reloaded | Berlin
The Nutcracker Reloaded | Berlin
Berlin, Germany
Andre Rieu | Berlin
Andre Rieu | Berlin
Berlin, Germany
Weiblichkeit und Achtsamkeit – Eine Reise ins innere Licht
Weiblichkeit und Achtsamkeit – Eine Reise ins innere Licht
Berlin, Germany
Workshop: Truth in Acting
Workshop: Truth in Acting
Berlin, Germany
Embodied Intimacy Intensive ~ Berlin
Embodied Intimacy Intensive ~ Berlin
Berlin, Germany
Ayahuasca & Kambó Retreat 31 Jan - 03 Feb 2019 English & Deutsch
Ayahuasca & Kambó Retreat 31 Jan - 03 Feb 2019 English & Deutsch
Berlin, Germany
EROC 2019
EROC 2019
Berlin, Germany
The UNKWN Zone
The UNKWN Zone
Berlin, Germany
Workshop com Professor Cacheado
Workshop com Professor Cacheado
Berlin, Germany
Cube of Truth: Berlin: February 6th
Cube of Truth: Berlin: February 6th
Berlin, Germany
Marika Rossa | Dance & Smile
Marika Rossa | Dance & Smile
Berlin, Germany
Pop Up#4: Spring, the new Beginning!
Pop Up#4: Spring, the new Beginning!
Berlin, Germany
Parteitag der Tierschutzpartei (Fahrt aus Berlin)
Parteitag der Tierschutzpartei (Fahrt aus Berlin)
Berlin, Germany
Cube of Truth: Berlin: February 9th
Cube of Truth: Berlin: February 9th
Berlin, Germany
SNIFFING GLUE / CURB STOMP / KOTZREIZ - Berlin
SNIFFING GLUE / CURB STOMP / KOTZREIZ - Berlin
Berlin, Germany
Escape The Fate Berlin
Escape The Fate Berlin
Berlin, Germany
QMS Kick Off
QMS Kick Off
Berlin, Germany
Lean Startup Summit Berlin 2019
Lean Startup Summit Berlin 2019
Berlin, Germany

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Berlin :

Florence + The Machine Berlin
Florence + The Machine Berlin
Berlin, Germany
Paul Kalkbrenner | Berlin, Max-Schmeling-Halle
Paul Kalkbrenner | Berlin, Max-Schmeling-Halle
Max-Schmeling-Halle Berlin
Generali Berliner Halbmarathon 2019
Generali Berliner Halbmarathon 2019
Straße des 17. Juni, 10785 Berlin, Deutschland
Beirut | Berlin I - SOLD OUT
Beirut | Berlin I - SOLD OUT
Funkhaus Berlin
Anderson .Paak And The Free Nationals | Berlin
Anderson .Paak And The Free Nationals | Berlin
Columbiahalle
Florence + The Machine // Mercedes-Benz Arena Berlin
Florence + The Machine // Mercedes-Benz Arena Berlin
Mercedes-Benz Arena Berlin
Samy Deluxe: MTV Unplugged | Columbiahalle, Berlin
Samy Deluxe: MTV Unplugged | Columbiahalle, Berlin
Columbiahalle
Ennio Morricone in Berlin
Ennio Morricone in Berlin
Berlin, Germany
Ludovico Einaudi | Berlin
Ludovico Einaudi | Berlin
Berlin, Germany
Filmfestival Opening Party 2019
Filmfestival Opening Party 2019
Haus Ungarn
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!