Zen Meditation mit Widjaja, Violine & Voynova, Sandanimation @ Blackmore's - Berlins Musikzimmer, Berlin [14. Februar]

Zen Meditation mit Widjaja, Violine & Voynova, Sandanimation


9
14.
Februar
20:00 - 22:00

 Facebook-Veranstaltungen
Blackmore's - Berlins Musikzimmer
Warmbrunner Str. 52, 14193 Berlin, Germany
Lassen Sie den Valentinstag in entspannter Atmosphäre mit angenehmer Musik samt einzigartigen Sandanimationen ausklingen!

Beim Arrangement «Konzert & Dinner» erleben Sie romantische Stunden im besonderen Ambiente von BLACKMORE’S Berlins Musikzimmer. Unser exquisites Valentinstag-Menü in drei Gängen verwöhnt Sie zusätzlich mit kulinarischen Köstlichkeiten.

Welches Geschenk zum Valentinstag könnte kostbarer sein!

Programm:

Johann Sebastian Bach
Partita Nr. 3 E-Dur, BWV 1006
1. Preludio
2. Loure
3. Gavotte en Rondeau
4. Menuet I – Menuet II
5. Bourée
6. Gigue

Partita h-Moll № 1, BWV 1002
1. Allemande – Double
2. Corrente – Double. Presto
3. Sarabande – Double
4. Tempo di Borea – Double

Sonate Nr. 3 C-Dur, BWV 1005
1. Adagio
2. Fuga
3. Largo
4. Allegro assai

Born in Berlin, Iskandar began playing violin at the age of four, at first with the Suzuki method under Susan Mann. At eleven, he was accepted as an extraordinary student at the College of Music in Berlin, where he studied with Ursula Scholz and Joachim Hantzschk. Furthermore he studied at the Julius Stern Institute Berlin– the pre-college division for the highly musically gifted. After completing secondary school, he studied violin at the University of the Arts in Berlin with Prof. Uwe-Martin Haiberg and Prof. Ilan Gronich, which he completed in 2010. His Debut CD “Bach ‘n’ Blues” was released worldwide by OehmsClassics in 2011 to great critical acclaim by press and recommendation by bavarian-, hesse-, and northgerman broadcast. His second album ,«precious refuge-works by J.S.Bach», recorded with the Berliner Camerata ,was released in April 2014 with notable reviews and recommendations by FonoForum,NDR, BR Klassik,Deutschlandradio Kultur,the Strad,pizzicato magazine and was named «CD of the month» by Rondo magazine. His third album, „Tango Fuego“ reached the classical bestsellers in 2014 and was enthusiastically reviewd in the german press. Furthermore, Iskandar has been the face for Indonesias high end coffee brand „JJ Royal“ as a brand ambassador and TV commercial model for three years. He has been on the cover of indonesias „High End“ magazine, fashion-tv magazine, the Jakarta post, to name a few. Recently he collaborated closely with the VOLKSWAGEN group. His concert wardrobes are officially sponsored by Tommy Hilfiger. Photoshoots for cosmopolitan, inStyle, mens folio or the Volkswagen Magazine round out his profile as a modern classical violinist.He plays a Jean Baptiste Vuillaume from 1875 and a Stradivarius from 1734, kindly on loan by Florian Leonhard.

„Die Nr. 1 der Sandanimationskunst weltweit!“

Zeichnen mit Sand, Sand bewegen, vergänglich und unendlich wandelbar, Geschichten, die zwischen den Fingern zerrinnen, so kann man die Leistung von Aljona Voynova in Worte fassen, obwohl diese einzigartige Kunst (nur wenige Menschen auf der Welt beherrschen sie) völlig ohne Worte auskommt. In Echtzeit werden von Hand Bilder und Geschichten in eine dünne Sandschicht gemalt, die auf einer von unten beleuchteten Glasplatte scheinbar schwerelos schwebt, kommt und vergeht. Der gesamte Prozess des Zeichnens mit Sand, das Erschaffen von Gemälden aus dem Sand wird mit einer Videokamera abgenommen und auf ein Projektionsmedium übertragen. Alyona Voynova wurde 1975 in Samara an der Wolga (Russland) geboren. 1993 absolvierte Sie die Kunstschule ihrer Heimatstadt und studierte Design an der Berufskunstschule Samara und Kunst an der Fakultät für schöne Künste und Kunstgewerbe Pädagogischen Staatsuniversität Samara. Ausserdem absolvierte sie Fotografie-Privatstudium.
Seit 2006 präsentiert Alyona Sandanimationen in mehr als 400 unterschiedliche Sandshowauftritte in 13 Ländern (Deutschland, Österreich, Schweiz, Großbritannien, Frankreich, Luxemburg, Griechenland, Tschechien, Polen, Russland, Kasachstan, Ägypten, China). Individuelle Showkonzeptionen im Auftrag von öffentlichen Einrichtungen (Berliner Senatsverwaltung, Landwirtschaftsministerium Mecklenburg-Vorpommern, German Olympic House London) und Großunternehmen (Allianz, Audi, Infiniti, Lexus, Rolls-Royce, Škoda, Auribus, Bertelsmann, Bosch, British Petroleum, CAFEAgruppe, Cargo, Carl Zeiss, Claas, Clinton, Commerzbank, Coty, Delonghi, Deutsche Telekom, Gazprom, H. Moser & Cie, Hagemeyer, Imelco, Rosneft, Sibur, Stollwerck, Transneft, VBB, Vodafone, Volvo Ocean Race etc., Johnson&Johnson, Lilly, Medice, NMLK) gehören auch dazu.
TV-Auftritte bei ARD, ZDF, NDR, RTL, Pro7, SAT1, SF1, gemeinsame Shows beim Cirque du Soleil, Staatlichen Kammerorchester „Moskauer Virtuosen“ unter der Leitung von Vladimir Spivakov, Kammerorchester „Moskauer Solisten“ unter der Leitung von Yury Bashmet runden Ihre Karriere ab.

3 – Gänge Menü:
1. Waldorfsalat
2. Fettuccine mit Portobello und Lachs
3. Baisertorte

inklusive zwei Getränke Ihrer Wahl:

Stilles Wasser,
Sprudelwasser,
Apfelsaft,
Cola,
König Pilsener vom Fass,
Rotwein Merlot,
Weißwein,
Kaffee,
Tee
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.
2
Für den Organisator des Veranstaltungen

Die Informationen über das Veranstaltung wurden bei Facebook gefunden und ohne Änderungen über sein API veröffentlicht.

Wenn Sie der Organisator dieser Veranstaltung sind, haben Sie folgende Möglichkeiten

Gerade jetzt können Sie Informationen synchronisieren auf der Website mit Informationen auf der Seite auf Facebook (facebook.com/events/568709926889815/).

Möchten Sie nicht, dass die Veranstaltung auf unserer Website veröffentlicht wird? Schreiben Sie uns darüber und wir werden es so schnell wie möglich löschen.

Falls Sie noch Fragen oder Vorschläge haben?
Benutzen Sie unser Feedbackformular.

Die nächsten Veranstaltungen @ Blackmore's - Berlins Musikzimmer:

Leonid Gorokhov – Cellorezital
Leonid Gorokhov – Cellorezital
Blackmore's - Berlins Musikzimmer
Trio SCHO - „Ach, Odessa!“
Trio SCHO - „Ach, Odessa!“
Blackmore's - Berlins Musikzimmer
Tag der offenen Tür - Wir laden ein zu Musik, Snacks, Fingerfood
Tag der offenen Tür - Wir laden ein zu Musik, Snacks, Fingerfood
Blackmore's - Berlins Musikzimmer
Galakonzert & Dinner mit Andreas Hofschneider Sextett
Galakonzert & Dinner mit Andreas Hofschneider Sextett
Blackmore's - Berlins Musikzimmer
Klavierabend mit Nicole Hagner
Klavierabend mit Nicole Hagner
Blackmore's - Berlins Musikzimmer
Tag der offenen Tür - Wir laden ein zu Musik, Snacks, Fingerfood
Tag der offenen Tür - Wir laden ein zu Musik, Snacks, Fingerfood
Blackmore's - Berlins Musikzimmer
Berlin Oriental Quartett
Berlin Oriental Quartett
Blackmore's - Berlins Musikzimmer
Nicolas Koeckert, Violinrezital
Nicolas Koeckert, Violinrezital
Blackmore's - Berlins Musikzimmer

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Berlin :

Indian Food Festival 2019
Indian Food Festival 2019
Friedrichshain
Paul Kalkbrenner | Berlin, Max Schmeling Halle - Ausverkauft
Paul Kalkbrenner | Berlin, Max Schmeling Halle - Ausverkauft
Max-Schmeling-Halle Berlin
Florence + The Machine Berlin
Florence + The Machine Berlin
Berlin, Germany
Beirut | Berlin I - SOLD OUT
Beirut | Berlin I - SOLD OUT
Funkhaus Berlin
Florence + The Machine // Mercedes-Benz Arena Berlin
Florence + The Machine // Mercedes-Benz Arena Berlin
Mercedes-Benz Arena Berlin
Mumford & Sons | Berlin
Mumford & Sons | Berlin
Berlin, Germany
Anderson .Paak And The Free Nationals | Berlin
Anderson .Paak And The Free Nationals | Berlin
Columbiahalle
Samy Deluxe: MTV Unplugged | Columbiahalle, Berlin
Samy Deluxe: MTV Unplugged | Columbiahalle, Berlin
Columbiahalle
Ludovico Einaudi | Berlin
Ludovico Einaudi | Berlin
Berlin, Germany
Morcheeba | Berlin
Morcheeba | Berlin
Huxleys Neue Welt
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!